Selbsthilfe bei Rückenschmerzen

Der Rueckenschmerz- Report + Gesund und lange leben

Der Rueckenschmerz- Report + Gesund und lange leben

 

Sie leiden unter Rückenschmerzen???

Ein einfacher Kniff... 

und Sie sind Ihre Rückenschmerzen los!    

Ein erstaunliches Verfahren zur Selbstanwendung wird auch Sie begeistern!

Überzeugen Sie sich selbst!

 

Stellen Sie sich vor wie es wäre, wenn Sie sich wieder schmerzfrei bewegen könnten. Ein Leben ohne lästige Rückenschmerzen? Das ist leichter als Sie denken!  

 Wie??? - das erkläre ich Ihnen HIER:

 

Frau mit Rückenschmerzen

 

Fällt es Ihnen auf?

 

 

Sie sind auf der Webseite eines Heilpraktikers gelandet!

 

Kann mir denn ein Heilpraktiker zeigen, wie ich meine lästigen Rückenschmerzen schnell selbst loswerden kann?

 

Es ist durchaus berechtigt, wenn Sie sich diese Frage stellen!

Woran denkt man denn normalerweise, wenn man einen Heilpraktiker in seiner Praxis aufsucht?

 

Viele denken da an homöopathische Kügelchen, an Akupunkturnadeln, an Wirbelsäulen- Einrenkungen und an wohltuende Massagen.

Sehr viele denken aber auch an etwas ganz anderes: an hohe Rechnungen, die nur, wenn überhaupt, zum Teil von der Krankenkasse erstattet werden.

Hierzu möchte ich erklären, auch wenn nun viele Ärzte und Heilpraktiker- Kollegen sauer auf mich sein werden:

Diese Kosten sind völlig unnötig!

Auf die Frage, ob ein Heilpraktiker Ihnen zeigen kann, wie Sie Ihre Rückenschmerzen schnell los werden können, gibt es eine klare Antwort:

Ja, sogar noch besser als mancher Arzt!

Warum?

Weil ein Heilpraktiker stets  die tatsächliche Ursache der Rückenschmerzen behandelt, und nicht nur das Symptom!

Aber, und das ist das Geniale, Sie müssen dafür

nicht in meine Praxis kommen!

Lesen Sie hier, wie sie sich von Ihren Rückenschmerzen  ganz schnell selbst befreien können, und zwar ohne große Anstrengung, auf überraschend einfache Weise.

 

  • Werden Sie Unabhängig von Ärzten und anderen Therapeuten!
  • Sparen Sie sich das Geld für den Eigenanteil an manuellen Behandlungen und vielem mehr!
  • Sparen Sie Zeit und warten Sie nicht länger in Wartezimmern von Ärzten und anderen Behandlern!
  • Helfen Sie auch anderen Menschen sich von ihren Kreuzschmerzen zu erlösen, und bauen Sie damit Ihr eigenes, finanzielles Standbein auf! (Infos weiter unten im Text)
  • Vertrauen Sie meiner Erfahrung!
  • Genießen Sie von JETZT an Ihr Leben mit einem schmerzfreien Rücken!

 

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

ich möchte mich zunächst mal kurz vorstellen:

Mein Name ist Thomas Lehnert, ich bin seit 2004 zugelassener Heilpraktiker, ich bin 48 Jahre alt und lebe in Kempten im Allgäu.

Meine Praxisräumlichkeiten befinden sich in einem kleinen Ort, mitten in der Ferienregion Oberallgäu.

Im Impressum dieses Portals finden Sie alle Referenzen zu meinem Heilpraktiker- Titel (links oben auf den Button Heilpraktiker- Titel klicken)

Ich werbe auf dieser Webseite grundsätzlich nicht für Behandlungen in meiner Praxis, sondern ich informiere Sie hier darüber, dass es eine geniale Möglichkeit gibt, sich bei Rückenschmerzen den Gang zum Arzt zu ersparen!

Sie dürfen meiner fachlichen Kompetenz vertrauen, und ich versichere Ihnen:

Ihre Rückenschmerzen können Sie sehr bald vergessen!

 

Denn tatsächlich gibt es geniale Methoden, sich selbst auf schnelle und einfache Weise von Rückenschmerzen zu befreien.

Nur hat Ihnen diese noch niemand verraten.

Warum auch, Ärzte, Chiropraktiker und alle anderen manuellen Anwender verdienen ihr Geld mit kranken Patienten, nicht mit den Gesunden!

Und das Prinzip ist sehr schnell erklärt, es wird auch für Sie absolut logisch zu verstehen sein:

Die meisten Rückenschmerzen resultieren nämlich auf gereizte Nerven aus dem Bereich der Wirbelsäule. Sei es durch degenerative Erkrankungen, durch einen Bandscheibenvorfall oder einem Wirbelgleiten.

Aber auch sogenannte „Verrenkungen“, zum Beispiel aus Fehlhaltungen heraus, oder wenn Sie etwas falsch hochgehoben haben, oder nach einer anstrengenden Arbeit, können Rückenschmerzen verursachen.

In allen Fällen werden Nerven, die sogenannten Plexi, eingeengt, oder sogar gequetscht.

Und diese Quetschung geschieht durch die Wirbelkörper, die sich ein wenig verschoben haben.

Es ist also zunächst einmal völlig unerheblich, ob Sie an einem Bandscheibenvorfall  oder an einem Wirbelgleiten (der sogenannten Spondylolisthesis) leiden, oder ob ein degenerativer Verschleiß der Wirbelsäule die Ursache ist, oder ob Sie sich einfach nur „verrenkt“ haben, oder falsch gelegen haben.

In fast allen Fällen von Rückenschmerzen könnte man durch „Replatzierung“, also das Zurückbewegen des Wirbelkörpers in die ursprüngliche Position, den Rückenschmerz  im warsten Sinne des Wortes „Ausschalten“.

Und das geht schneller, als Sie denken!

Das Resultat:

Sie fühlen sich anschließend endlich schmerzfrei und erlöst!

Erleben auch Sie diese unbeschreibliche Wohltat!

Diese Methode ist gerade im süddeutschen Raum äußerst beliebt und bewährt.

Heilpraktiker und viele Ärzte haben damit einen gewaltigen Zulauf an hochzufriedenen Patienten.

Jahrelange Erfahrung mit meinen Patienten, sowie der ständige Austausch mit meinen Heilpraktiker- Kollegen haben mich dazu veranlasst, für Sie eine raffinierte Anleitung zur Selbstanwendung zu verfassen.

Denn alle notwendigen "Griffe" hierfür können Sie tatsächlich ohne Hilfe von Ärzten, oder anderen manuellen Behandlern, bei sich selbst anwenden.

Profitieren auch Sie davon! 

Es wird Ihnen Spaß machen und Ihnen helfen, versprochen!

 

So schnell und einfach "schalten" Sie Ihren Rückenschmerz aus:

Es liegt doch klar auf der Hand, dass nur Sie selbst haargenau wissen, wo bei Ihnen der Schuh drückt, sprich, wo genau sich Ihre schmerzenden Stellen befinden.

Nur Sie allein sind in der Lage, ganz genau dort hinzudrücken, wo es weh tut. Und damit haben Sie den Schlüssel tatsächlich selbst in der Hand!

Kombiniert mit allem nötigen Wissen über den Aufbau Ihrer Wirbelsäule und wie genau der Schmerz ursprünglich entstanden ist, werden Sie selbst zum Profi in Sachen "Rückenschmerzbehandlung". Es liegt nun sogar "auf der Hand", dass Sie auch anderen Menschen helfen könnten, sich von Ihren Rückenschmerzen zu erlösen!

Sehr gerne gebe ich Ihnen meine jahrelangen Erfahrungen in Form eines einzigartigen Reports wieder, in dem ich Schritt für Schritt alle erfolgreichen manuellen Tricks und Kniffe verrate, mit denen Sie sich aus dem Teufelskreis des Rückenschmerzes befreien können.

Ja was glauben Sie denn, warum ich diesen Internetauftritt hier mache?

Weil ich Ihnen sehr gerne helfen möchte!

Denn wenn Sie erst einmal verstanden haben, wie schnell und einfach Sie sich jederzeit selbst von Rückenschmerzen befreien können, werden Sie begeistert sein!

Ja, es gibt geheime Tricks und Kniffe der Profis, die Sie von Ärzten und manuellen Anwendern unabhängig machen.

Sie sollten endlich etwas anwenden, das Ihnen auch tatsächlich auf Dauer hilft, und jederzeit erneut helfen wird!

Mit Ihnen haben Ärzte, Physiotherapeuten, Chiropraktiker, Heilpraktiker oder eventuell auch selbsternannte „Einrenker“ oder Wunderheiler schon eine Menge Geld verdient, ohne dass Sie wirklich von Ihren lästigen Rückenschmerzen erlöst wurden.

Denken Sie doch nur an die Kosten für den Eigenanteil für manuelle Therapien, und das eventuell schon für mehrere Jahre.

Denken Sie auch an die viele Zeit, die Sie in Wartezimmern verbracht haben!

WOZU???

Investieren Sie doch Ihre Zeit und Ihr Geld in

wesentlich angenehmere Dinge!

 

Es liegt nur noch an Ihnen! Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, sollten Sie von dieser Anleitung profitieren!

 

Sie werden mir zustimmen, dass Ihre Frage  „Warum erlöse ich mich nicht einfach selbst von meinen Rückenschmerzen?“  absolut berechtigt ist.

Und genau aus diesem Grund habe ich eine raffinierte Anleitung mit allen Tricks und Kniffen der Profis für SIE heraus gebracht:

Der Rückenschmerzreport, Anleitung zur raschen Selbsthilfe, schmerzfrei in 10 Minuten!

alt

Mit dem Rückenschmerzreport sind Sie in der Lage, das Leid bei Ihnen und sogar bei Ihren Freunden, Bekannten und Verwandten erheblich zu lindern und, bei regelmäßiger Anwendung, zum endgültigen Ausheilen zu bringen.

 

Vergessen Sie nervende Anleitungen für zu anstrengende Übungen, oder Ratschläge, Ihre so geliebten Lebensgewohnheiten zu ändern.

Fangen Sie einfach bei sich selbst an genau dahin zu drücken, wo es weh tut. Mit Ihrem Daumen!

Die Anleitung zur raschen Selbsthilfe wird auch Sie überzeugen! Erlösen Sie sich schnell und dauerhaft von Ihren Schmerzen!

Ein weiteres, hervorragendes Patent: eine einfache Anleitung, kombiniert mit Ohrakupressur!

Ebenso erfahren Sie im Rückenschmerzreport ein weiteres erfolgreiches Verfahren, mit dem Sie sich mühelos von Ihren Rückenschmerzen erlösen.

Es handelt sich hierbei um eine Akupressuranwendung, die von der Akupunktur abgeleitet wurde und hervoragend hilft, eine wohltuende Entspannung Ihrer Wirbelsäule zu erreichen.

Auf einer deutlichen Grafik sehen Sie die dafür relevanten Punkte, die Sie mühelos an Ihrer Ohrmuschel mit dem Zeigefinger drücken können.

Dabei werden die notwendigen Meridiane, also die Energiepunkte, aktiviert.

Mithilfe dieser sehr einfachen Anleitung gelingt auch Ihnen jederzeit der "Durchbruch" in Sachen "Rückenschmerzbefreiung".

Sie werden von der wohltuenden und lang anhaltenden Wirkung begeistert sein!

Meine Patienten bestätigen mir dies mit Dankbarkeit. 

Und nun ist es mir gelungen, meine geheimen „Therapien“ Schritt für Schritt, mit vielen farbigen Fotos und präziser Erklärung, auch an Sie weitergeben zu können, und zwar mit dem Rückenschmerzreport!

Weitere geniale Tricks und "Kniffe" der Profis, wie Sie sich mühelos von Ihren Rückenschmerzen selbst befreien, verrate ich Ihnen in diesem Report - versprochen!!!

Alle Anleitungen sind leicht zu erlernen, und wirken enorm schnell!

Sie entscheiden, welches der beschriebenen Verfahren für Sie am besten passt, und am schnellsten, und am lang anhaltensten wirkt.

Mein Bestreben ist es, so vielen von Rückenschmerzen geplagten Menschen wie nur möglich helfen zu können.

Für die Bereiche der Wirbelsäule, an die Sie nicht selbst heran kommen können, weisen Sie eine Person Ihres Vertrauens ein, nach präziser Anleitung!

Ziel soll es sein, zukünftige Kosten für Arztbesuche oder manuelle Anwendungen zu vermeiden.

Erfahren Sie zusätzlich alles was Sie wissen sollten über:

Definition und Ursachen von Rückenschmerzen
Chronische Rückenschmerzen
Rückenschmerzen während der Schwangerschaft
Muskuläre Verspannungen und Spannungsschmerzen
die Rückenmuskulatur
den Bandscheibenvorfall
den Ischiasnerv
den Hexenschuss
die Spondylolisthesis (das Wirbelgleiten)
die besten Rückenübungen
der psychologische Faktor in Bezug auf den Rückenschmerz

Homöopathische Mittel als zusätzliche Unterstützung gegen Rückenschmerzen

Pflanzenheilkunde bei Rückenschmerzen
Aromatherapie zur wohltuenden Entspannung bei Rückenschmerzen
Die heiße Rolle, die „Fangopackung“ für Zuhause
Die besten Rückenübungen für Autofahrer

 

Und vieles Mehr!   

Außerdem erfahren Sie alles Wichtige über die Auswirkung verschobener Wirbelgelenke auf den inneren Organismus. 

Mit diesen Informationen erwerben Sie eine beeindruckende Kompetenz in Bezug auf die Rückenschmerzthematik.

 

Seien Sie auch eine Hilfe für Andere!

alt

Mithilfe der im Rückenschmerzreport beschriebenen Anleitung zur Basisbehandlung mit einem Behandlungspartner erlernen Sie auf schnelle Weise eine sehr bewährte Behandlungsmethode, mit der Sie auch anderen Menschen auf eine wohltuende Weise helfen können, ihre Rückenschmerzen los zu werden!

Bauen Sie sich Ihr eigenes, finanzielles Standbei auf!

(Infos weiter unten!)

 

         Begeisterte Anwender des

Rückenschmerzreports berichte n: 

 

 

Helga K. aus Hamburg:

„Ich hatte schon seit Jahren einen eingeklemmten Nerv im Lendenwirbelbereich, den mein Arzt immer wieder versucht hat, dauerhaft zu lösen. Erst jetzt, nachdem ich gemäß dem Rückenschmerzreport mit meinem Lebensgefährten die Basisbehandlung mit einem Behandlungspartner durchgeführt habe, ist mein Nerv für immer gelöst und ich habe keine Schmerzen mehr. Ich bin wirklich sehr froh, dass ich mir diesen Report heruntergeladen habe.

Silke H. aus Fischen im Allgäu:

Es ist erstaunlich, mit welch einfachen Übungen man plötzlich nicht mehr zum Arzt rennen muss. Durch das Drücken der Stellen am Ohr während der Übung merkt man eine wohltuende, dauerhafte Schmerzlinderung. Nun kann ich auch anderen helfen.

Julia M. aus Oberstdorf:

Ich habe eigentlich sehr schnell eine richtige Routine bei der Selbstbehandlung bekommen.
In der Anleitung zur Selbsthilfe habe ich gelernt, wie einfach ich selbst mit ein paar Pendelbewegungen meiner Beine bei gleichzeitigem Drücken gegen die Schmerzstelle, mich von meinen Kreuzschmerzen befreien kann. Dass es derart gut funktioniert, hätte ich vorher nicht geglaubt. Eine supergeniale Idee.


Ingrid S. aus Hameln:

Am schlimmsten war es für mich, wenn mich mein Arzt spritzen musste gegen meine Schmerzen im Rücken. Richtig Ruhe hatte ich aber oft nur einen Tag. Fehlzeiten am Arbeitsplatz waren oft die Folge. Zuerst hatte ich mir nur gedacht, dass es bestimmt anstrengende Übungen sind, die in dieser Anleitung gegen Rückenschmerzen drin stehen, aber nachdem ich mich entschieden habe den herunterzuladen, war ich begeistert, wie simpel man sich selbst helfen kann. Meiner Freundin hat es ebenso geholfen. Kann ich nur weiter empfehlen.
 

Jürgen M. aus Freising:

Super Informationen über Rückenschmerzen kombiniert mit sehr hilfreichen Anleitungen, mit denen man sich selbst schnell helfen kann. Schmerzmittel nehme ich keine mehr ein. Ich fühle mich endlich von meinen Schmerzen befreit.

Jochen O. aus Siegburg:

Man merkt, dass Sie mit Leib und Seele Heilpraktiker sind, und wirklich Menschen helfen wollen.

Manfred S. aus St. Gilgen

Nicht nur gut gegen Kreuzschmerzen! Ganz nebenbei stärkt sich die Rückenmuskulatur und die Bauchmuskeln sind auch recht straff geworden. Mein ganzer Gang ist aufrechter geworden. Ich glaube, ich bin meine Fehlhaltungen los geworden.

Marcel G. aus Dornbirn:

Sehr geehrter Herr Heilpraktiker Lehnert, ich hätte früher von Ihrem Rückenschmerz- Report wissen sollen, das hätte mir einen langen Leidensweg erspart. Ich hatte jahrelang wahnsinnige Schmerzen im unteren Rücken, und mein Arzt konnte nur zur Krankengymnastik raten und eine Spritze geben, was nie viel gebracht hatte. Mit Ihrer Anleitung zur raschen Selbsthilfe bei Rückenschmerzen habe ich es in sehr kurzer Zeit geschafft, mit einem Handgriff meine Schmerzen weg zu bekommen. Fazit: Eine raffinierte Idee, und sehr gut beschrieben. Sehr wirkungsvoll. Mein tiefer Dank geht an Sie.

Frau Schmerzfrei 

 

Denken Sie bitte daran: Sie könnten von jetzt an in einer viertel Stunde bereits schmerzfrei sein!

Es liegt an Ihnen, diesen Service für sich zu nutzen, egal ob jetzt gerade Sonntag, Werktag oder Feiertag ist, und völlig unabhängig von der momentanen Uhrzeit, also auch mitten in der Nacht:

Rufen Sie einfach JETZT den „Rückenschmerzreport, Anleitung zur raschen Selbsthilfe, schmerzfrei in 10 Minuten“ per Bestellung ab.

Sie erhalten einen professionellen Ratgeber für Ihr Rückenproblem in sehr guter Bild und Schriftqualität als modernes Digitalbuch (E-Book) auf Ihren Computer. Sie können sofort damit beginnen, sich selbst von Ihren Rückenschmerzen zu befreien.

Ich verlange für meinen sehr erfolgreichen Report zwar einen kleinen "Obulus", aber Sie werden den Gegenwert schnell erkennen und zu den Glücklichen gehören, die sich jederzeit von Rückenschmerzen selbst befreien können.

Die geheimen Tricks und "Kniffe" der Profis erfahren Sie nur im Rückenschmerzreport!

Sie investieren nur ein einziges Mal einen Betrag, der mit Sicherheit  geringer ist, als Ihr bisheriger finanzieller Aufwand.

    

Warum bauen Sie sich nicht selbst Ihr eigenes, finanzielles Standbein auf?

 

Die Kompetenz in Sachen "Rückenschmerzbehandlung", die Ihnen der Inhalt des Rückenschmerzreports vermittelt, eignet sich hervorragend dazu,  Ihr eigenes berufliches Standbein aufzubauen. Zu beachten sind hierfür allerdings die gesetzlichen Richtlinien nach dem Heilpraktikergesetz, dem Gesundheitsamt, der Verwaltungsbehörde, sowie dem Finanzamt. Was Viele geschafft haben, gelingt bestimmt auch Ihnen!

alt

Sehr gerne möchte ich Ihnen, falls Sie Fragen haben, mit meinem weiteren Rat zur Seite stehen.

In diesem Report finden Sie meine E- Mail- Adresse, über die Sie mir eventuelle Anliegen mitteilen können, oder über die Sie mit mir bei Bedarf eine telefonische Beratung vereinbaren können. Es entstehen Ihnen für diesen Service keine weiteren Kosten. Diese sind im Kaufpreis des Rückenschmerzreports inbegriffen.

Ziel soll es sein, dass Sie dauerhaft von Ihren Schmerzen erlöst sind!

 

Zusätzlich befreie ich Sie von jeglichem Risiko!

alt

alt

alt

Sie kaufen nicht die Katze im Sack, versprochen!

Denn:

Ein Risiko gibt es nicht, ich biete Ihnen

eine 100% Geld- zurück- Garantie!!!

 

Sollten Sie wider Erwarten nach 3 Monaten regelmäßiger Anwendung gemäß dieser Anleitung keine gravierenden Besserungen Ihrer Rückenschmerzen verspüren, können Sie innerhalb eines Zeitraums von einem weiteren Monat Ihr Geld zurück fordern! Schicken Sie mir hierzu einfach eine Mail, in der Sie mir dies mitteilen. Sie erhalten  dann den Kaufpreis zurück!

 

 

Ohne Wenn und Aber!*)

 

(*Die Geld- zurück- Garantie gilt für die private, nicht kommerzielle Nutzung des Rückenschmerzreports.

alt

alt

alt

Haben Sie eine Vorab- Anfrage zum Rückenschmerzreport? Dann rufen Sie mich einfach an: 0049 (0)176 38181670. Ich bin erreichbar von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Oder schreiben Sie mir eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Einen vernünftigen Grund, es nicht selbst auszuprobieren, gibt es nicht!!!

 

Rufen Sie daher JETZT den Rückenschmerzreport ab, und machen Sie Ihren Rückenschmerzen ein Ende!!!

Und so einfach geht’s: Klicken Sie auf den Button "Jetzt Abrufen", und Sie gelangen bequem zu Ihrem Bestellformular.

Sofort nach der Bestellabwicklung erhalten Sie Ihren Rückenschmerzreport + Gratis Digitalbuch auf Ihren Rechner.

Das Bezahlsystem wurde sorgsam ausgesucht und bietet auch eine Zahlung per Bankeinzug, ohne extra Kontoeröffnung. Sie können darauf vertrauen, dass Ihre Dateneingabe absolut sicher und diskret abgewickelt wird.

  Einfachei

alt

Falls Sie Fragen zum Rückenschmerzreport oder zum Download haben, dann schicken Sie mir einfach eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , ich werde Ihnen umgehend antworten.

Oder rufen Sie mich an: 0049 (0) 176 38181670 (von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr)

Herzlichst, Ihr Heilpraktiker Thomas Lehnert.

 

P.S: Ich möchte Sie nochmals darauf hinweisen, dass der Rückenschmerzreport eine kompetente Ausbildung beinhaltet, mit der Sie auch anderen Menschen helfen können, ihre Lebensqualität erheblich zu steigern.

Befreien Sie auch andere von Ihren Leiden!

Der „Teufelskreis“ Rückenschmerz kann so leicht durchbrochen werden!

Bereiten Sie Ihren Freunden, Bekannten und Verwandten eine Freude und beweisen Sie ihnen Ihre neu erworbene Kompetenz, sie werden Ihnen dankbar sein.  

Bauen Sie Ihr eigenes, finanzielles, Standbein auf,  wenn Sie die gesetzlichen Bestimmungen nach dem Heilpraktikergesetz, der Verwaltungsbehörde, dem Gesundheitsamt sowie dem Finanzamt befolgen!

 

P.P.S: Sie erhalten als kleines "Dankeschön" für Ihr Vertrauen das sehr unterhaltsame und interessante Digitalbuch "Gesund und lange leben, 100 Tipps für 100 Lebensjahre" GRATIS dazu.

Einfach den Rückenschmerzreport mithilfe des Bestellformulars abrufen, und Sie erhalten ein "Paket" als Ordner, mit beiden Digitalbüchern, automatisch zugesendet. Klicken Sie einfach hier:

alt

+

alt

Aus dem Inhalt des gratis- Digitalbuchs:
Die Menschen werden immer älter. Auf knapp 80 Jahre kommen die Deutschen im Durchschnitt, auf 85 sogar die Japaner. Und die Ostasiaten stellen bekanntlich auch mit über 40.000 Personen die meisten Mitglieder im Club der 100-Jährigen. Deutschland kann da nur mit rund 10.000 Mitgliedern aufwarten. Zur Zeit erhöht sich jedes Jahr die Lebenserwartung der Menschen um rund drei Monate. Die Wissenschaft geht davon aus, dass der Mensch biologisch 130 bis 140 Jahre alt werden kann. Die bisher älteste Frau der Welt, Jeanne Calment aus Frankreich, schaffte ein Alter von 122 Jahren.

Manch einer wird gerade mal 50 Jahre alt, und ein anderer lebt dafür gleich doppelt so lange. Woran liegt es nun, dass der eine plötzlich verstirbt und der andere es Methusalem nachmacht? Der biblische Greis soll der Überlieferung zufolge 969 Jahre alt geworden sein. Sind es genetische Veranlagungen? Ist es eine gesunde Lebensweise, verbunden mit ausgewogenem Essen? Oder gehört dazu eine ausreichende Bewegung? Sind es die innere Gelassenheit und Ausgeglichenheit? Ist es vielleicht gar ein Schuss von Spiritualität? Sind es Gemeinschaft oder Geborgenheit in der Familie, die sozialen Kontakte? - Von alledem ist es wohl jeweils etwas und dazu ein paar gute Vorsätze, die man zeitlebens beherzigen sollte.

Die 100 Tipps in diesem eBook unterstützen Sie dabei, zu einem langen Leben zu gelangen. Vielleicht schaffen auch Sie es bis über die 100. Wenn Sie rechtzeitig anfangen, diese Ratschläge zu beherzigen und sich konsequent daran zu halten, dann haben Sie gute Chancen auf ein langes Leben.

Seien Sie clever und steigern Sie Ihre Lebensqualität! Genießen Sie Ihr Leben mit einem schmerzfreien Rücken! Führen Sie JETZT Ihren Download durch!

 

Von Herzen wünsche ich Ihnen ein Leben mit einem schmerzfreien Rücken.

Ihr Heilpraktiker Thomas Lehnert.

 

Steuernummer: 127/244/10004 Finanzamt Kempten/Allgäu

Der Rückenschmerzreport, Anleitung zur raschen Selbsthilfe, schmerzfrei in 10 Minuten, 97 Seiten, PDF- Format (E-Book). Herausgeber Heilpraktiker Thomas Lehnert, + gratis E-Book,  hier per Download erhältlich.

Beachten Sie auch die Sonderangebote auf

www.click-a-book.de!!!